SCE in Produktion und Logistik

Supply Chain Excellence Days Aachen

8. + 9. September 2020 – Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus

Supply Chain Excellence Days Aachen

– SCE in Produktion und Logistik –

Di., 8. – Mi., 9. September 2020

 

Ob es um komplexe Lieferanten- und Kundennetze oder um Ihre Intralogistik bzw. Produktionslogistik geht, fest steht, Logistikprozesse müssen heute dynamisch verlaufen und flexibel angepasst werden können. Die digitale Optimierung des Supply-Chain-Managements steht dabei an erster Stelle.

Inwieweit die Digitalisierung in diesem Bereich bereits fortgeschritten ist, welche Trends sich abzeichnen und wie Unternehmen bereits heute durch ein integriertes Supply-Chain-Network-Design ihre Prozesse optimieren – das alles erfahren Sie während der „Supply Chain Excellence Days“ in Aachen.

Zum einen erwarten Sie spannende Vorträge geschätzter Branchenexperten, zum anderen bietet Ihnen die Veranstaltung Einblicke in die e.GO-Produktion sowie das Future Logistics Lab im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus. Abgerundet wird das Programm durch eine Podiumsdiskussion zum Thema „Einfluss der Logistik-Megatrends auf die Gestaltung von Supply-Chains“ mit Teilnehmern aus Forschung, Wissenschaft und Industrie.

Kooperationspartner:

PSI Logistics GmbH – Kooperationspartner der SCE Aachen 2020

Programm

 

Moderation: Robert Esser, Redakteur Zeitungsverlag Aachen GmbH

– Dienstag, 8. September 2020 –

15:30
Prof. Dr. Volker Stich

Leiter Cluster Smart Logistik und Geschäftsführer FIR e. V. an der RWTH Aachen

Begrüßung

15:45
Olaf Wendt

Head of Marketing and Communication e.GO Mobile AG

Besichtigung der e.GO-Produktion

– Mittwoch, 9. September 2020 –

09:00
Prof. Dr. Volker Stich

Leiter Cluster Smart Logistik und Geschäftsführer FIR e. V. an der RWTH Aachen

Begrüßung der Teilnehmer und Eröffnung der Veranstaltung

09:30
Dr. Giovanni Prestifilippo

Geschäftsführer PSI Logistics GmbH

Vortrag „Nutzen von Industrial Intelligence für die Supply-Chain“

10:15

Kaffeepause inkl. Networking

10:45
Tobias Schröer

Bereichsleiter Produktionsmanagement FIR an der RWTH Aachen

Vortrag „Supply-Chain-Excellence in Produktion und Logistik“

11:30
Dr. Christian Lippolt

Abteilungsleiter Logistics Consulting Robert Bosch GmbH

Vortrag „Supply-Chain-Network-Design bei Bosch – eine nachhaltige Integration in den Strategieprozess“

12:15

Mittagspause inkl. Networking

13:00
Dr. Hans-Thomas Nürnberg | Prof. Dr. Volker Stich

Leiter Technik PSI Logistics GmbH | Leiter Cluster Smart Logistik und Geschäftsführer FIR e. V. an der RWTH Aachen

Innovationskraft aus dem Lab für die Praxis

  • Vorstellung des "Future Logistics"-Cases (TMS, WMS, Global)
  • Rundgang Demofabrik Aachen
13:45
Prof. Dr. Thomas Rose

Senior Researcher for Process Management Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

Vortrag „Sichere Lebensmittel-Kette durch Anwendung der Blockchain-Technologie“

14:30
Sebastian Schwabe

Financial Controller Palletways Deutschland GmbH

Vortrag „Erfahrungen bei der Optimierung eines nationalen Stückgutnetzwerks“

15:15
Moderation: Dr. Christian Jacobi

Vertreter der "Logistikweisen" & Geschäftsführender Gesellschafter agiplan GmbH

Podiumsdiskussion „Einfluss der Logistik-Megatrends auf die Gestaltung von Supply-Chains“

Teilnehmer:
  • Dr. Christian Lippolt, Abteilungsleiter Logistics Consulting Robert Bosch GmbH
  • Dr. Giovanni Prestifilippo, Geschäftsführer PSI Logistics GmbH
  • Prof. Dr. Volker Stich, Leiter Cluster Smart Logistik und Geschäftsführer FIR e. V. an der RWTH Aachen
16:15

Wrap-up und Ausblick

16:30

Ende der Veranstaltung

Referenten

  • Jacobi

    Dr. Christian

    Jacobi

    Vertreter der ``Logistikweisen``, Geschäftsführender Gesellschafter | agiplan GmbH, Mülheim an der Ruhr

  • Lippolt

    Dr. Christian

    Lippolt

    Abteilungsleiter Logistics Consulting | Robert Bosch GmbH, Feuerbach

  • Nürnberg

    Dr. Hans-Thomas

    Nürnberg

    Leiter Technik | PSI Logistics GmbH, Berlin

  • Prestifilippo

    Dr. Giovanni

    Prestifilippo

    Geschäftsführer | PSI Logistics GmbH, Berlin

  • Rose

    Prof. Dr. Thomas

    Rose

    Senior Researcher for Process Management | Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin

  • Schröer

    Tobias

    Schröer

    Bereichsleiter Produktionsmanagement | FIR an der RWTH Aachen, Aachen

  • Stich

    Prof. Dr. Volker

    Stich

    Leiter Cluster Smart Logistik und Geschäftsführer FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen

  • Schwabe

    Sebastian

    Schwabe

    Financial Controller | Palletways Deutschland GmbH, Ratingen

  • Olaf

    Wendt

    Head of Marketing and Communication | e.GO Mobile AG, Aachen

Supply Chain Excellence Days Aachen 2020

Kontakt / Anfahrt zum Cluster Smart Logistik (2. Veranstaltungstag)

Routenplaner

Geben Sie Ihren Abfahrtsort ein, um eine Wegbeschreibung zum Cluster Smart Logistik zu erhalten.

Abfahrtsort

Ankunftsort

Parkhinweis

Kostenfreie Parkmöglichkeiten für Gäste des Clusters Smart Logistik sind ausgeschildert und über die Wilfried-König-Straße erreichbar. An der Schrankenanlage des Parkplatzes klingeln Sie bitte beim „Cluster“. (Anmerkung: Parken Sie bitte nicht auf dem erhöhten Bordstein gegenüber dem Gebäude, denn dort gilt ein Parkverbot, das entsprechend geahndet wird! In den Stichstraßen ist das Parken nur auf ausgewiesenen Flächen erlaubt.)

Kontakt

Cluster Smart Logistik
auf dem RWTH Aachen Campus

Campus-Boulevard 55
52074 Aachen
E-Mail: sce-aachen@fir.rwth-aachen.de

Birgit Merx: +49 241 47705-150
Ralf Bigge: +49 241 47705-600

Werden Sie Teil unserer Community

Folgen Sie uns in den Sozialen Medien:

Neuigkeiten aus dem Cluster Smart Logistik und dem FIR an der RWTH Aachen

Abonnieren Sie den FIR-Newsletter: